15 Follower
19 Ich folge
LeseBlick

LeseBlick

Ich lese gerade

Outlander - Ferne Ufer
Birgitta Assheuer, Barbara Schnell, Diana Gabaldon
Bereits gelesen: 487/1230 pages
The Monster Man of Horror House: Roman
Heike Schrapper, Danny King
Bereits gelesen: 23 %
Der Tag, an dem wir dich vergaßen
Marion Ahl, Diane Chamberlain
Bereits gelesen: 122/400 pages
Das Lied von Eis und Feuer 03: Der Thron der Sieben Königreiche
George R.R. Martin, Andreas Helweg
Bereits gelesen: 280/576 pages
Fireman: Roman
Ronald Gutberlet, Joe Hill
Bereits gelesen: 250/960 pages
Calendar Girl - Verführt: Januar/Februar/März (Calendar Girl Quartal 1)
Christiane Sipeer, Graziella Stern, Friederike Ails, Audrey Carlan
Bereits gelesen: 170/369 pages
Tess: Roman
Thomas Hardy, Helga Schulz
Bereits gelesen: 98/592 pages
Wilde Lupinen (German Edition)
Charlotte Link
Bereits gelesen: 182/544 pages
Dornen des Glücks (Das Erbe von Foxworth Hall, #3)
Michael Görden, V.C. Andrews
Bereits gelesen: 200/416 pages

Paul! Groß, stark und ein Gentleman, der schweigt und genießt

They Never Touched My Heart - Teil 1 - Quinn J. Fletcher

Inhaltsangabe

Mein Name ist Paul Matthews, ich komme aus Australien, habe Karriere als Bodyguard gemacht, reise um die Welt und erobere Frauen auf meine eigene Art und Weise. Liebe und Partnerschaft haben für mich keine Bedeutung – obwohl ich für viele Frauen ein Traummann bin. Mein Beruf erfordert eine enorme körperliche Fitness, die ich mit sportlichen Aktivitäten wie Kampfsport erreiche. Aber auch meine Bildung darf ich nicht außer Acht lassen, da ich mich häufig in den oberen Kreisen der Gesellschaft bewege. Charme und Stil gehören selbstverständlich dazu. 
Als Personenschützer habe ich Zugang zu der Welt der Reichen und Schönen. Dies eröffnet mir viele Möglichkeiten. Ich habe ein Gespür für devote Frauen und fessle sie mit meiner Dominanz. Sie glauben gar nicht, wie viele Ladies gerade in Führungspositionen es lieben, unterworfen zu werden und vor Lustschmerz und süßen Qualen vergehen. 
Durch die biografische Form der Erzählung werden Sie in eine Welt von Dominanz und Unterwerfung entführt.

 

Meine Meinung

Findet ihr nicht auch, dass es ein recht seltener und anderer Klappentext ist.

Bis zum Schluss bin ich mir nicht sicher, ob es diese Verbindung zwischen dem Autor und dem Prota Paul wirklich gibt.

Diese Idee, dass ein Freund die Geschichte seines guten Freundes in einem Buch erzählt, mochte ich von Anfang an.

 

Als ich dann noch mitbekam, dass Paul direkt mich anspricht. Hui, so ein Buch habe ich noch nie gelesen und die Art der Erzählform hat mir unheimlich gefallen.

 

Nach einer kurzen Erklärung, wie es zu dem Buch kam, stürzt man sich als Leser/in mit Paul in seine Erfahrungen.

 

Paul als Mann ist schon interessant. Nach meinem Bild ein Mann, wie er im Buche steht, dazu von Beruf Leibwächter. Ich stelle ihn mir also groß und stark vor und das reicht schon, um mich zufrieden zu stellen.

Sein Beruf macht es nötig, dass er ein Gentleman ist. Zudem passt keine Aussage besser zu ihm, wie „er schweigt und genießt“.

 

Das Buch ist nicht lang, dennoch erzählt uns Paul von 3 seiner Affären mit Kundinnen und jede hatte was für sich. Beim Erzählen wird kein Blatt vor den Mund genommen und so sollte das auch sein.

 

Das Ende wird von einer der Affären aus ihrer Sicht erzählt. Am Aufbau des kurzen literarischen Werks habe ich absolut nichts zu bemängeln.

____________________________________________________________

 

Aber mit der Kürze dieses Werks muss ich mich erst noch arrangieren. Bisher gelesene erotische Literatur bezog sich dann doch auf mindestens 300 Seiten. Allerdings freue ich mich aufgrund der knackigen Seitenanzahl natürlich auf Band 2 und 3. In denen ich mich auf weitere erotische und spannende Einblicke aus Paul’s Leben freue.

Als größten Kritikpunkt muss ich hier das Cover angeben.

Es ist schon heiß, aber es geht auf jeden Fall heißer. Edel, schwarz-weiß mit reizenden Details wäre hier auf jeden Fall ansprechender gewesen. Aber natürlich ist das Geschmackssache.

 

Mein Fazit

Ein kurzer, rascher und erotischer Einblick in das Leben des Leibwächters Paul.

Ich bin auf meine Kosten gekommen und freue mich auf mehr.

Die Reihe wird also auf jeden Fall weiterverfolgt.

Wenn ihr auf der Suche seit nach einer erotischen Auszeit in den Abendstunden könnte diese Reihe auf jeden Fall was für euch sein.